Das Amt geht zur FARK

Der Fantasy- und Rollenspielkonvent FARK im Saarland ist das nächste Ziel unserer Beamten. Dort wimmelt es sicher von Verdor … – äh, Veränderten, die begutachtet und protokolliert werden wollen.
Nach der Sommerpause hat sich das Team vom Evil Kraken schon wieder getroffen und Pläne geschmiedet. Da auch der Sommer sich nun scheinbar verabschiedet hat, werden wir den ersten Kurzfilm bald fertig gefilmt, geschnitten und vertont haben. Dann kann endlich jeder sehen, wie wir uns das vorstellen.
Danach werden wir ein Casting für die Rollen der nächsten Episode durchführen, deren Handlung in einem fulminanten Brainstorming geboren wurde.

Es gibt dafür definitiv noch Chancen für alle, die bei uns irgendwie mitmachen wollen. Meldet euch ruhig, denn wer sich nicht meldet, der kann von uns auch nicht berücksichtigt werden. Oder sprecht uns einfach auf einer der folgenden Veranstaltungen an:

29. – 31.8.2014 . FARK (Schiffweiler)
3. – 05.10.2014 – Spaceritter (Oberhausen)
10. – 11.10.2014 – Bucon (Frankfurt)
8. – 9.11.2014 – Dark Side of Daedalus Con (Recklinghausen)

Die Pläne, für ÆTHERANGELEGENHEITEN Filmförderung zu beantragen, sind zwar nicht auf Eis gelegt, aber wir rechnen uns derzeit angesichts der Haushaltslage des Landes NRW wenig Chancen aus. Wir klopfen dennoch weiter an ein paar Türen, wer weiß, ob nicht irgendwo ein Goldtopf unter einem Regenbogen versteckt ist …

[cml_media_alt id='3222']Der Herr Beamte[/cml_media_alt]